Schnittanpassung

Passformfehler erkennen. Grundschnitte an die eigenen Körperformen und jene Ihrer Kunden anpassen.


Inhalt

Jede Falte erzählt etwas; lernen Sie diese lesen.
Ein gut sitzender Grundschnitt ist wichtig und Ausgangslage für alle Nähprojekte. Jeder Körper ist anders und verändert sich stetig, Anpassungen sind nötig. Gerade auch wenn Sie für Andere passformgenaue Kleidung nähen möchtest, sollten Sie die wichtigsten Änderungen anwenden können.

Wir besprechen die häufigsten Passformfehler, schulen unser Auge und wenden das Gelernte an. Dabei nehmen die Kursteilnehmer Ihre eigenen Grundschnitte aus den Basislehrgängen mit, ebenso wird die Schnittanpassung auch für Kunden besprochen. Diese werden überprüft und Änderungen vorgenommen.

Am 1. Tag widmen wir uns der Hose, besprechen Schnittanpassungen und passen die eigene Moulure an. Der 2. Tag wird dem Kleid/Jacke gewidmet. Durch den Unterricht in einer Kleingruppe lernen Sie Passformfehler an Anderen zu erkennen und Anpassungen vorzunehmen.


Zielpublikum

Teilnehmer aus unseren Basislehrgängen, die ihre Schnitte überprüfen oder neu anpassen wollen. Oder gleichwertige Ausbildung.

Voraussetzungen

  • Absolvierter Basislehrgang oder gleichwertige Ausbildung
  • Grundschnitte auf die eigenen aktuellen Körpermasse zeichnen. Moulure mitbringen.

Dauer

3 Kurstage am Donnerstag, jeweils 9 - 15.30 Uhr


Kursdaten

Kurs 1: 2.5.24 / 23.5.24 / 6.6.24

Kurs 2: 14.11.24 / 28.11.24 / 12.12.24


Themen

  • Eigene Grundschnnitte neu anpassen
  • Grundschnnitte für Kunden anpassen
  • Theorie der Schnittanpassung Hose und Kleid
  • Sicherheit gewinnen bei Schnittanpassungen
  • Die häufigsten Änderungen erkennen und Fehler beheben

Leitung

Pascal Düringer


Kosten

Kurskosten CHF 590.-
Arbeitsunterlagen CHF 45.-

Gruppengrösse max. 5 Personen.


Abschluss

Sie erhalten eine Kursbestätigung.