Feedback einer Kursteilnehmerin

Oh wow! 🙂 Unaufgefordert ist dieses tolle Feedback heute bei mir eingetroffen. Vielen lieben Dank!

Liebe Barbara, bereits haben wir 3 Kurstage bei Dir verbringen dürfen. Ich bin begeistert von Eurem Angebot und studiere schon die Möglichkeiten, welches Modul ich als nächstes buchen möchte.

Gerne möchte ich Dir rückmelden, was mir besonders positiv auffällt:

  • Ich erkenne bei Dir die Erfahrung als Lehrerin. Du erklärst sehr strukturiert und aufbauend, was es mir enorm erleichtert. Die Unterlagen sind sehr professionell erstellt und ebenfalls dem Wissenstand entsprechend aufsteigend aufgebaut. Ich weiss zu jeder Zeit, was mich am Kurstag erwartet (Agenda vor Ort, Ăśbersicht im Ordner) und welche Materialien ich mitbringen muss (Materialliste).
  • Die Muster-Boxen mit den Schritt-fĂĽr-Schritt Muster finde ich top. Sie lassen die Arbeitsschritte gut nachvollziehen, wenn man auf Grund der Unterlagen den Prozess nicht von Anfang an genau nachvollziehen kann. Je öfter man etwas macht, umso klarer und besser nachvollziehbar werden die einzelnen Arbeitsschritte und das Verständnis allgemein.
  • Die Räumlichkeiten sind sehr ansprechend, jeder Kursteilnehmer hat genĂĽgend Platz zur VerfĂĽgung.

Kurzum: ich fühle mich sehr wohl und möchte mich von Herzen bei Dir bedanken!

Zurzeit bin ich mit Studium, Lernen und Arbeiten schon ziemlich ausgebucht, sodass mein Mann befürchtete, das Modul bei Euch könnte mich noch mehr unter Druck setzen. Wir stellen aber beide fest, dass der Tag in St. Gallen, obwohl er für das Zeitbudget ein Mehraufwand bedeutet, für mich eine grosse Freude und in keiner Weise eine Belastung ist. Eher ist es ein Motivator, die anderen Aufgaben (Arbeiten, Lernen, Studium) strukturiert und konsequent umzusetzen, damit ich mir den Tag bei Euch gönnen kann.

6. September 2020

Kategorie: : Lehrpersonen

Nähen lernen - Modefachschule

Sandra Mösli hat die letzten zwei Jahre eine Weiterbildung im Bereich Innenarchitektur gemacht. Zu meinem Bedauern hat sie sich entschlossen, sich künftig ganz diesem Standbein zu widmen. Ich bedauere diesen Entscheid sehr; war Sandra doch von der ersten Stunde an dabei und hat mit ihrem grossen Fachwissen massgeblich zum Aufbau der Unique beigetragen.  

Wir konnten eine sehr kompetente Nachfolgerin finden. Marion Beéry wird ab Februar 2019 alle Jerseykurse an unserer Schule unterrichten. Marion hat bis letzten Herbst bei einem lokalen Nähmaschinengeschäft gearbeitet und war verantwortlich für die Overlock- und Coverschulungen. Eine Praxisfrau mit grossem Nähwissen; sie kennt noch viele weitere Möglichkeiten im Bereich Jersey! Marion ist bereits jetzt an unserer Schule tätig und leitet mit Sandra zusammen den aktuellen Jerseykurs.

29. August 2018

Kategorie: : Lehrpersonen

Kleider Schnitt Körpermasse

Vom 16.-20. Juli fand die Schweizerischen Lehrerweiterbildungskurse swch statt. Auch dieses Jahr durften wir eine Kurswoche unter dem Titel “Modedesign – Schnitt und Verarbeitung” anbieten. Motivierte Textilfachlehrpersonen bildeten sich in dieser Woche in Schnittechnik weiter. Sie lernten Fertigschnitte auf Körpermasse anzupassen. Ein Eigenmodell wurde entworfen und umgesetzt. In der zweiten Kurshälfte stellten Sie Modelle fĂĽr die Schule her; einfach und wirkungsvoll umzusetzen. Eine super Woche mit ganz vielen motivierten Frauen!

22. Juli 2018

Kategorie: : Lehrpersonen

UNIQUE Ausbildung und Weiterbildung

Die Lehrmittel sind gedruckt und freuen sich auf viele neue Besitzer. Ja die Sommerpause ist schön, aber doch freuen wir uns schon wieder riiiiiiiiiesig am 13. August zu starten. Die Zusammensetzung der Klasse ist immer wieder anders; wir sind gespannt!

Wir wĂĽnschen allen eine sonnig-kreative Sommerzeit!

5. Juli 2018

Kategorie: : Lehrpersonen

UNIQUE Fachschule - Team

Neu im Team begrĂĽssen wir Silvia Frei. Unser Team lebt durch die Vielfalt; verschiedene HintergrĂĽnde beleben den Unterricht wie auch den fachlichen Austausch. Silvia hat die Ausbildung zur Modedesignerin absolviert und danach den Prozess vom Entwurf bis zur Umsetzung begleitet. Sie bringt eine grosse Fachkompetenz in Schnitttechnik und Verarbeitung mit. Silvia begleitete letztes Semester das Modul Hose/Jupe und ĂĽbernimmt nun die Kursleitung desselben. Mit ihrer offenen, herzlichen und fachkomptenten Art unterrichtet sie nun in der Ostschweiz. Herzlich willkommen!

18. Februar 2018

Kategorie: : Lehrpersonen

Kurse fĂĽr Lehrpersonen

Im Rahmen der Schweizerischen Lehrerfortbildungskurse swch.ch wurde eine Kurswoche zum Thema Modedesign angeboten. Die Kursteilnehmerinnen (Lehrpersonen von verschiedenen Stufen mit unterschiedlicher Vorbildung) wurden in die Anpassung der Schnitte auf eigene Körpermasse eingeführt. Sie modifizierten anschliessend ihren Schnitt nach ihren Wünschen und nähten ihr Kleid, Top und Shirt. Faszinierend mit wieviel Eifer die Frauen an der Arbeit waren. Und alle sind Ende Woche mit gut sitzenden, passenden Kleidern nach Hause gegangen. Auch wir Kursleiterinnen waren etwas stolz 🙂

27. Juli 2017

Kategorie: : Lehrpersonen