Start up Kurs am Samstag

Nun ist der Kurs mit dem ersten Schritt in die Selbständigkeit wieder ausgeschrieben. 2x am Samstag, jeweils 9 – 15.30 im Oktober/November.

Nähatelier Start-up – UNIQUE Fachschule für Mode und Schnitt (unique-fachschule.ch)

Planen Sie die Eröffnung eines eigenen Ateliers? Oder sind Sie schon selbständig aber haben sich wichtige betriebswirtschaftliche Fragen noch gar nicht gestellt?

Motivation ist wichtig, doch planen Sie Ihre Selbständigkeit gut. Finanzielle Überlegungen aber auch das gute Marketing sind Grundvoraussetzung für Ihren Erfolg. Investieren Sie in die Planung Ihres Start up und ernten Sie langfristig Erfolg.

28. Februar 2022

Kategorie: : Uncategorized

Unser neuer Imagefilm 🙂 Hier erhältst du einen Einblick in unseren Kursalltag und vielseitiges Kursprogramm.

Vielen Dank Jelena Gernert für die tolle Umsetzung! Filmproduktion – Jelena Gernert

15. Februar 2022

Kategorie: : Uncategorized

Mittwoch, 16. März 2022, 14 – 15.30

Plotten ist im Trend und hab ich auch schon gehört; aber wie geht das genau? 

Der Workshop richtet sich an Interessierte, die sich einen Überblick verschaffen wollen. Andrea von Plotterwelt.ch zeigt dir die viiiielen Möglichkeiten eines Plotters auf. Nicht nur Shirts kannst du damit schmücken, sondern auch Karten gestalten, Tassen bedrucken oder vieles mehr. Dafür kannst du Vorlagen verwenden oder auch eigene Designs erstellen. 

Dieser Workshop verschafft dir einen Überblick der Einsatzmöglichkeiten und auch die Unterschiede der gängigsten Modelle. 

Die Kurskosten werden von Unique übernommen. Der Kurs findet in den Räumlichkeiten der Unique Fachschule statt.

Für Veranstaltungen gilt momentan die 2G Regel. Beschränkte Teilnehmeranzahl. Anmeldung erforderlich an b.keel@unique-fachschule.ch

1. Februar 2022

Kategorie: : Events, über UNIQUE, Uncategorized

Die Unique Night vom 21. Januar 2022 um 18.30 findet mit 2G+ statt.

Teilnehmerinnen, Interessierte & Ehemalige sind herzlich eingeladen. Anmeldung zwingend an info@unique-fachschule.ch

Parkmöglichkeiten beim Zeughaus St. Gallen.

29. Dezember 2021

Kategorie: : Uncategorized

Die Unsicherheit ist momentan gross. Gibt es wieder einen Lockdown? Was ist mit den Lehrgängen, finden diese Online oder mit Präsenz statt?

Diese Fragen beschäftigen. Gerne möchten wir hierzu unsere Sichtweise abgeben.

Aktuell gilt bei uns Maskenpflicht. Gruppengrösse bis 10 Personen, somit keine 3G Pflicht.

Wenn Sie einen Lehrgang mit Präsenz buchen, findet dieser auch so statt. Allenfalls gibt es eine Verschiebung der Kurstage. Im letzten Lockdown starteten die Lehrgänge erst im März statt Januar, damit die 15 Präsenztage durchgeführt werden können. Sollten Sie einen Kurstag verpassen, haben wir mittlerweile ganz viele Unterrichtstage auf Video und können ihnen diese zur Verfügung stellen.

Uns ist wichtig, den Kursteilnehmerinnen diese Sicherheit geben zu können. Das finanzielle Risiko tragen wir. Dennoch sind auch wir sehr froh, wenn sich viele für einen tollen Lehrgang entscheiden! Im Kurs selber steht die Gesundheit der Kursteilnehmerinnen an oberster Stelle.

Bei Unsicherheit oder weiteren Fragen sind wir gerne für Sie erreichbar.

21. November 2021

Kategorie: : Corona, Uncategorized

Wir sind auf der Suche nach einem Praktikanten/ einer Praktikantin als Verstärkung für unser Produktteam.

THE ROKKER COMPANY ist eine international tätige Firma für Motorrad & Casual Bekleidung. Um
das Wachstum weiter vorantreiben suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung eine(n)
Praktikant(in) als Creative Buyer/ Product Developer
In dieser vielseitigen und herausfordernden Position bist du mitverantwortlich für die Entwicklung
und Betreuung unserer Produkte bei unseren internationalen Produzenten, von der Erstellung der
Prototypen, über die SMS Phase bis hin zur finalen Produktion.
Hier gehts zur Stellenausschreibung:

10. November 2021

Kategorie: : Uncategorized

Einzigartig in der Schweiz! Nimm Einblick in den Weg vom Rohtextil bis zum fertigen Stoff. Die Firma Schellenberg zeigt uns ihren vollstufigen Maschinenpark zur Veredelung von Stoffen. Spezialisiert auf Maschenware.

17. November 2021

13.30 -15.30 Uhr             Der Stoffladen ist anschliessend geöffnet 😊

3G Pflicht

Anmeldung an: info@unique-fachschule.ch / Beschränkte Teilnehmerzahl

30. September 2021

Kategorie: : Events, Uncategorized

Die vergangene Diplomfeier im Pfalzkeller St. Gallen war grossartig. Alle haben es genossen, in dieser vielfältigen Runde die Diplome in Empfang zu nehmen.

Wir haben uns somit entschlossen, die Diplomfeier nur noch einmal jährlich durchzuführen. Dies soll jeweils im Januar in würdigem Rahmen stattfinden. Auch Interessierte und Ehemalige sind dazu herzlich eingeladen.

Damit ändert sich auch der Rhythmus für die Abgabe Fashion Professional. Dieses Diplom der Fachausbildung wird nur 1x jährlich vergeben, neu im Januar statt wie bisher im Juni. Anmeldung für das Diplom ist neu am 20. September, Abgabe der Modelle bis am 30. November.

Für das Diplom Fashion Stylist ergeben sich keine Änderungen. Dieses Diplom erhält man, sobald alle 4 Module absolviert sind.

Die nächsten Termine für die Diplomfeier: Freitag, 20. Januar 2022 (noch im kleinen Rahmen) im Depot 61. Die nächste “grosse” Diplomfeier findet am Freitag, 20. Januar 2023 im Pfalzkeller St. Gallen statt.

16. September 2021

Kategorie: : Veranstaltungen

Im folgenden Semester haben wir noch folgende Kursplätze verfügbar:

Farbberatung am 20.8.21

Style & Color Kurs ab 20.8.21

Basislehrgang Hose & Jupe ab 27.8.21

BH Schnitt & Nähen 6.-8.10.21

offener Nähkurs ab 21.9.21

Upcycling am 22./23.10.21

Modezeichnen ab 17.11.21

16. August 2021

Kategorie: : Uncategorized

Im Rahmen von 100 Jahre Textilrevue wurden 10 Schweizer Modeschulen zur Projektteilnahme eingeladen. Ziel war es, die 10 Dekaden neu aufleben zu lassen. Mit viel Freude stellten wir uns mit dem Lehrerteam in diesem Projekt. Der Look wurde anschliessend gescannt und animiert. Maria Klein stellte sich gleich selber als Model zur Verfügung.

Der Look

Blume trifft Karo, dies allein wäre schon spannend genug. Die 1980er-Jahre verlangen jedoch mehr, mehr von allem! Die auffallende Ärmelvariante stiehlt dem unterschiedlichen Fadenlauf die Show. Auch das Volumen der Hose kann dem nichts entgegensetzten. Ein typisches Outfit für jene Zeit, schräg und wild schier ohne Ende, Power-Dressing lautet das Zauberwort. Markante Formen und eine klare, charakteristische Silhouette bestimmen diesen Stil.

Diese exzessive Wildheit mit dem heutigen Minimalismus gemixt ergibt diesen aufregenden Look. 1980er-Jahre-Elemente treffen auf heutige Moderne: Der Overall wird mit einer langen Corsage ergänzt, welche die heutige Ruhe einbringt. Länger und farbiger als gewohnt, tritt der Klassiker Corsage auf. Der Overall in lebhaftem Karo mit viel Volumen rundet das Outfit stilsicher ab.

Credits

Design: Teamprojekt Lehrpersonen und Schulleitung mit Karin Fischer, Maria Klein und Barbara Keel

Material: Stoffladen Walser, Engelburg

Infrastruktur: Unique Fachschule für Mode und Schnitt

Näh-Umsetzung: Karin Fischer, Barbara Keel

Model: Maria Klein

3D Scan: My3Dworld GmbH

Clean-up & Modeling: Saqib Hamed

3D Animation: Niko Eriksson

Hintergrundbild: Supanat Chantra / EyeEm via GettyImages

Projektleitung: Noémie Schwaller

textilrevue | Die Schweizer Fachzeitschrift für die Textil- und Modebranche | Look der Dekade

16. Juli 2021

Kategorie: : Uncategorized

« Vorherige SeiteNächste Seite »